Großes Pulverhorn zum Befüllen der Zündlöcher von Schiffskanonen. Länge 40cm.

Artikel G028. 1.500EUR.

Eine Gravur auf dem Horn zeigt eine Fregatte unter Segeln. Darüber der Schriftzug "HMS AMELIA", darunter die Jahreszahl 1813. Das Schiff wurde 1796 gekapert (damaliger Name: "Prosperine") und vermutlich nach der jüngsten Tochter des britischen Königs George III in Amelia umbenannt. U. a. wurde sie zur Bekämpfung des Sklavenhandels vor der afrikanischen Küste eingesetzt. 1816 ausser Dienst gestellt.

 

KWS Antiques Startseite | mail@kwsantiques.de | fon +49 179 396 1651